Aktionstag gegen Sexismus
in der Medizin

28.05.2022
ab 10:30 Uhr


Sexismus ist als Begriff seit Jahren in den Medien und im Alltag präsent. Bewegungen wie „#metoo“, “my body, my choice” oder “ni una menos” haben große Aufmerksamkeit im öffentlichen Diskurs erhalten.

Gerade auch im medizinischen Bereich ist das Thema hochrelevant und noch immer an der Tagesordnung. Alltagssexismus, Hürden beim Erklimmen der Karriereleiter, Probleme bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und sogar sexuelle Belästigung und Grenzüberschreitungen sind für viele Medizinstudierende, Ärzt*innen und andere Berufstätige im Gesundheitswesen nichts Unbekanntes. Auch in der Patient*innenversorgung spielt das Geschlecht zunehmend eine Rolle. Etwaige Unterschiede der Bedürfnisse von Frauen* in der medizinischen Versorgung werden nicht immer adäquat erfasst und beleuchtet.

Doch was genau ist Sexismus überhaupt und wie wirkt er in unserer Gesellschaft und speziell im medizinischen Bereich? Was hat sich in den letzten Jahrzehnten und Jahrhunderten getan und wo stehen wir jetzt? Wie können wir uns individuell, sowie als Hochschule gegen Sexismus stellen?

Gemeinsam mit DETECT, einem Projekt des Instituts für Allgemeinmedizin der Universitätsklinik Freiburg, wollen wir mit dem Aktionstag “Medical Students against Sexism” einen Raum für Austausch und Diskurs, Weiterbildung und gegenseitiger Unterstützung schaffen. Der Tag richtet sich primär an Medizinstudierende bzw. Menschen im medizinischen Arbeitsfeld, ist aber offen für alle Interessierten.

Ein detailliertes Programm finden Sie unten. Aufgrund der begrenzten Anzahl an Teilnehmer*innen bitten wir Sie um eine vorherige Anmeldung. Die Vorträge werden auch online übertragen.

Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung für die Vorträge und Workshops

Workshop 1 16:30-18:30 Uhr

Thema: Sexismus identifizieren und reagieren

15 Teilnehmer
Derzeit voll
Buchung geschlossen

Workshop 2 14:30-16:30 Uhr

Thema: Kritische Männlichkeit

3 Teilnehmer
17 verbleibend, Plural: 3 Tage bis Buchung
Zur Anmeldung

Workshop 2 16:30-18:30 Uhr

Thema: Kritische Männlichkeit

12 Teilnehmer
8 verbleibend, Plural: 3 Tage bis Buchung
Zur Anmeldung

Workshop 1 14:30-16:30 Uhr

Thema: Sexismus identifizieren und reagieren

15 Teilnehmer
Derzeit voll
Buchung geschlossen

Vorträge in Präsenz

17 Teilnehmer
38 verbleibend, Plural: 3 Tage bis Buchung
Zur Anmeldung

Vorträge online

36 Teilnehmer
Plural: 3 Tage bis Buchung
Zur Anmeldung

Kontakt

Veranstaltungsort

Tagungshaus und Lehrgebäude der Medizinischen Fakultät

Elsässer Str. 2 m und 2 o

79110 Freiburg im Breisgau

Haltestelle: Elsässer Straße (Linie 4)

Plakat der Veranstaltung