Startseite2022-04-02T20:01:56+02:00
OFFENE FACHSCHAFT MEDIZIN FREIBURG

Aktuelle Neuigkeiten

Aufruf an alle Sonographie-begeisterte Studierenden
Vorbei sind die Zeiten, in denen die Ultraschallsonde fest in der Hand
des Oberarztes lag. Nun habt ihr die Chance zu zeigen was ihr könnt!

Im Rahmen der Waltroper Sono-Tage veranstalten wir das erste bundesweite
Sono – Battle für alle Studierende. Im Rahmen eines Online –
Vorentscheides werden wir die besten 10 Studierenden einladen an den
Waltroper Sono-tagen teilzunehmen. Dort habt ihr die Möglichkeit über 4
Tage wahlweise an einem Grund- oder Aufbaukurs nach Richtlinien der
DEGUM teilzunehmen. Hier bietet sich die Möglichkeit,
Sonographie-Spezialisten aus ganz Deutschland zu treffen und viele
spannende Erfahrungen rund um Ultraschall in der Medizin zu sammeln.
Das Ganze wird am 03.09. in einem Finale um den ersten Platz gipfeln.

Qualifikationsrunde: 10.08.22 um 17 Uhr (online)

Kurs: 01.09. - 04.09.2022 / Finale am 03.09.22 in Waltrop

Die Teilnahme ist kostenlos, es gibt viel zu lernen, nichts zu verlieren
und viel zu gewinnen.

Anmeldung unter: https://www.sonobattle.com/de/
...

Liebes Freiburg, Ich war mit der International Federation of Medical Students' Associations (IFMSA) in Porto, Portugal. Wir waren vom 18. bis 22.04.2022 beim European Regional Meeting (EuRegMe) mit Medizinstudierende aus ganz Europa! zwar alles auf Englisch, aber dank der Delegation der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd e.V.), hatte ich immer Unterstützung! im Winter bin ich über den Aktiv-Verteiler der bvmd auf die Ausschreibung aufmerksam geworden und habe mich auf den Platz für die Sessions zu den Austauschprogrammen beworben. Famulatur- und Forschungsaustausch der bvmd für Medizinstudierende aus ganz Deutschland sagt dir vllt was? Es gab auch ganz viele andere Themengebiete wie z.B. Medical Education, Public Health, Human Rights & Peace und Sexual and Reproductive Health and Rights. Wir haben uns dann zu diesen Themen ausgetauscht und ich konnte viel lernen, was ich auch in Deutschland einsetzen kann. In den Plenarsitzungen wurden dann für die Organisation wichtige Entscheidungen getroffen. Bei der Exchanges Fair, wo alle Länder ihre Austauschprogramme vorstellen konnten, haben wir mit unserem Stand im Länderwettbewerb übrigens den ersten Platz belegt! Ich war sehr glücklich, als ich als Newcomerin ausgewählt wurde. Obwohl ich davor nur wenig über die Arbeit der bvmd wusste, durfte ich dank dieser speziellen Quote trotzdem mitreisen. Und nachdem ich im Vorhinein mit unserer Freiburger Fachschaft Ofamed e.V. und dem StuRa der Universität Freiburg Kontakt aufgenommen hatte, haben mich beide finanziell sehr gut unterstützt.
Und weißt du was? Das nächste EuRegMe ist schon geplant! Es wird vom 10. bis 14.04.2023 in der Nähe von Sarajevo in Bosnien und Herzegowina stattfinden. Vielleicht gibt es ja ein paar Freiburger:innen, die auch Lust haben, sich auf einen Delegationsplatz zu bewerben?
Eure Franzi

@bvmd_de
@bvmd_exchange
@youifmsa
@euregme22
@sturaunifreiburg
@unifreiburg
@bvmd_projekte
@bvmd_menschenrechte
@bvmd_ausbildung
@bvmd_politik
@bvmd_training
@bvmd_sexpraev
@bvmd_public.health
@bvmd_europaeischeintegration

#porto #medicalstudents #euregme22 #bluelove #bvmdlovesyou #ifmsa
...

Am Samstag (14.5.) findet von 14-17Uhr ein kostenloses Reanimationstraining im Stadtgarten Freiburg statt. Wir erklären Euch in 5 Minuten die Basismaßnahmen der Laienreanimation. Wir freuen uns auf Euch! Eure FAFA❤️ ...

*Let's talk - Präsenzlehre!*
Wie steht es um die praktische Lehre im Sommer 2022, nach zwei Jahren Pandemie? Wo gibt es Positives, wo gibt es Defizite? Wie setzt sich die Fachschaft für die Präsenzlehre ein, welche Entwicklungen gibt es? Wenn ihr über die Präsenzlehre sprechen, Fragen loswerden, Euch austauschen möchtet, dann kommt am Donnerstag, *5. Mai um 19 Uhr* in unseren Zoomchat (https://us02web.zoom.us/j/83790532511) - wir freuen uns auf Euch!
...

***Jobangebot: Corona Testzentrum – Spende an Covax ***
Wir suchen wieder Mitarbeitende für unsere studentisch geführten Testzentren!
Das besondere an unserem Testzentrum ist, dass wir pro durchgeführten Test 1€ an Covax spenden. Covax ist eine Initiative, die sie für eine weltweite, gerechte Verteilung von Impfstoffen einsetzt. Bisher konnten wir schon über 120.000€ spenden!
Eckdaten:
- 3 Standorte: Rathausplatz, Kartoffelmarkt oder Fahnenbergplatz
- Beginn: ab sofort
- Vergütung: 13,5€/h
- Umfang: mindestens 12h/ Woche, keine Minijobs, Anstellung als Werksstudierende, oder in Teil-/Vollzeit
- Tätigkeit: Registrierung, Durchführung und Auswertung von Corona Schnelltests und PCR
- Bewerbung: Nachricht an Lennart Esdar (l.esdar@coronazentrum-rathausplatz.de).
Wir freuen uns sehr auf eure Bewerbungen!
Dilan, Lennart und Luisa
...

Die Anamnese ist Back und wir freuen uns darauf! 😍🤩🐣 Wenn ihr Interesse habt, Mittwoch, 4.5. gibt es einen Infoabend im HS Virologie! 💯💕 ...

Anamnese is back! 🔥♥️
Auf Facebook hab ich immer noch den Satz dazu gepackt „Anamnesegruppe sucht Tutor*innen!
Wir suchen ab Mai 2022 Studierende der Medizin und Psychologie als wissenschaftliche Hilfskraft (10h/Monat) zur Mitarbeit im Tutor*innen-Team der Anamnesegruppe. Wir freuen uns auf euch!“
...

Es gibt gute Neuigkeiten: Der Fachbereich Allgemeinmedizin bietet im kommenden Sommersemester zum ersten Mal das Wahlfach *Planetary Health* an. Falls ihr euch für das Wahlfach interessiert und euch in dem Bereich gerne weiterbilden und mit anderen austauschen wollt, könnte das genau das richtige Wahlfach sein!
Anmelden könnt ihr euch bis zum 22.04.2022 unter folgender Mailadresse: martina.bischoff@uniklinik-freiburg.de
Weitere Infos im Anhang :)
...

Erinnerung: Kurse des Zentrums für Schlüsselqualifikationen zu Zeitmanagement, Kommunikation u.a. jetzt auch für Medizinstudierende!

Kommende Woche (04. April 2022) startet erstmals die Kursanmeldung für ausgewählte Kurse des Zentrums für Schlüsselqualifikationen (ZfS) für Studierende der Humanmedizin. In den Kursen zu Berufsfeldorientierten Kompetenzen können wichtige und grundlegende Qualifikationen (wie Selbstmanagement, wissenschaftliches Arbeiten oder Gesprächsführung) vertieft werden. Weitere Informationen finden Sie hier: https://ilias.uni-freiburg.de/goto.php?target=crs_2569263&client_id=unifreiburg.

Wichtig: Wir brauchen Ihre Rückmeldung, um das Angebot der Kurse für das Medizinstudium zu optimieren! Melden Sie sich deshalb auch unbedingt, wenn Sie nicht an den Kursen teilnehmen (können). Den Link zur Evaluation finden Sie in Kürze im ILIAS-Kurs!
...

Neu: Kurse des Zentrums für Schlüsselqualifikationen zu Zeitmanagement, Kommunikation u.a. jetzt auch für Medizinstudierende!

Im Rahmen eines Pilotprojektes sind im Sommersemester 2022 und Wintersemester 2022/23 ausgewählte Kurse des Zentrums für Schlüsselqualifikationen (ZfS) auch für Studierende der Humanmedizin belegbar.

In den Kursen zu Berufsfeldorientierten Kompetenzen können wichtige und grundlegende Qualifikationen wie Selbstmanagement, wissenschaftliches Arbeiten oder Gesprächsführung vertieft werden.

Die Kursanmeldung startet am 04. April 2022. Alle weiteren Infos finden Sie hier: https://ilias.uni-freiburg.de/goto.php?target=crs_2569263&client_id=unifreiburg

Wichtig: Wir brauchen Ihre Rückmeldung! Im Pilotprojekt wird untersucht, welche Kurse unter welchen Rahmenbedingungen am besten für die Integration in das Medizinstudium geeignet sind. Ihr Feedback hilft uns dabei, das Angebot zu optimieren. Melden Sie sich deshalb auch unbedingt, wenn Sie nicht an den Kursen teilnehmen (können). Den Link zur Evaluation finden Sie in Kürze im ILIAS-Kurs.
...

„Du willst Chirurgin werden? Dafür bist du doch viel zu hübsch!“
Arzt zur Studentin

Ist das noch ein Kompliment oder schon Sexismus?
Habt ihr schon selbst persönliche Erfahrungen mit Sexismus im Medizinstudium gemacht, als Betroffene*r oder Zeug*in?

Das Programm DETECT der Universität Freiburg in Zusammenarbeit mit der AG MIO und den kritischen Mediziner*innen möchte Strukturen im Medizinstudium schaffen, die auf Gleichberechtigung und gegenseitigem Respekt beruhen. Wir wollen von euch wissen, ob und was euch im Lehrangebot zum Thema Sexismus fehlt und was ihr euch wünscht (Workshops, Seminare, Netzwerke etc). Mit eurer Hilfe können wir so bessere Strukturen schaffen für ein diskriminierungsfreies Medizinstudium!

Nehmt an der Umfrage teil und teilt sie mit euren Freund*innen und Kommiliton*innen, denn: Sexismus geht uns alle an!

https://ww3.unipark.de/uc/umfrage_sexismus_freiburg/
...

Die Lehrevaluation fürs WS 21/22 wird euch ab heute per Email vom Lehrsekretariat zugesendet📩 denkt daran, fleißig abzustimmen und evaluiert eure Veranstaltungen, um die Lehre zu verbessern👍🏻 ...

Jetzt Mentee bei MentoMed II werden!

Bis zum 15.03.2022 habt ihr als Medizin-Studierende des 2. Studienabschnitts noch die Möglichkeit, euch für das Mentoring-Programm MentoMed II anzumelden. Mehr als 60 Ärzt*innen aus vielen verschiedenen Fachbereichen freuen sich dieses Jahr darauf, als Mentor*innen ihr Erfahrungswissen rund um den ärztlichen Beruf mit euch zu teilen. Im Mentoring habt ihr eine*n persönliche*n Ansprechpartner*in, mit der oder dem ihr Fragen zu Studium, Doktorarbeit, Auslandsaufenthalten oder Vereinbarkeit von Familie und Beruf uvm. klären könnt.

Beginn: Sommersemester 2022
Dauer: 1 Jahr, 2-3 Treffen pro Semester, je ca. 45 bis 60 min
Anmeldung: Ab sofort bis zum 15. März 2022
über den ILIAS-Kurs MentoMed II 22/23
Dort die Umfrage „Anmeldung als Mentee 2022/23“ ausfüllen und absenden
Link zum ILIAS-Kurs: https://ilias.uni-freiburg.de/ilias.php?ref_id=2281930&cmdClass=ilrepositorygui&cmdNode=zf&baseClass=ilrepositorygui
Kontakt: mentomed@uniklinik-freiburg.de
...

🚨🚨🚨🚔🔉Wir, die medizinischen Fachschaften Freiburgs, rufen zum Protest gegen den Aufmarsch der Querdenker*innen auf - denn diese ziehen mit ihrer geänderten Route provokant an der Uniklinik entlang, wo seit zwei Jahren für das Überleben von COVID-Patient*innen gekämpft wird. Wir unterstützen die angemeldete Demonstration des Bündnisses FreiVAC. ♥️

Wann: Samstag 22. Januar 2022, 15:00 Uhr
Wo: Heiliggeiststr., gegenüber der Kinderklinik

2G und FFP2-Maskenpflicht. Bitte macht sicherheitshalber noch einen Schnelltest.
Kittel (ohne Aufdruck/Logo/Markierung) als Zeichen der Zugehörigkeit zum Gesundheitssystem.🚨🚨🚨🚔🤬
...

Es ist wieder so weit! 😭 @unifreiburg ...

Hey, wir wollen euch zur dritten Veranstaltung von DissectReflect einladen! Diesmal soll es - passend zum letzten Modul und in Vorbereitung zum Trauergottesdienst - um den Umgang mit Sterben und Tod gehen. Den Termin werden wir zusammen mit der Pfarrerin Wiebke Dornauer aus der Evangelischen Studierendengemeinde organisieren, die auch in die Organisation des Gottesdienstes involviert ist. Dabei ist die Veranstaltung ausdrücklich weltlich bzw. überreligiös. Wir werden uns mit dem Sterben/Tod bezüglich des Präparierkurses, aber auch in unserem späteren Berufsalltag beschäftigen und versuchen, wertvolle Blicke auf dieses Thema zu gewinnen.

Wir freuen uns sehr euch bei Lebkuchen, Mandarinen und Tee nochmal zu sehen!

*Wichtigste Daten:*
Dienstag, 10.01.2022, 18:30 Uhr
Alte Pharmazie
2G+-Regel
Anmeldungen vorab an dissect.reflect@gmx.de
...

Weihnachtliche Grüße und eine wunderbare Verlosung um euch in die Feiertage zu verabschieden! 💫 Lernposter und 12 Monate Zugang zu sämtlichen Anatomieinhalten auf Thieme warten auf euch 😍🤠 viel Erfolg! ...

Ho Ho Ho! Santa war dieses Jahr ein bisschen früher da und schaut Mal, was sie mitgebracht hat! 🤩😍🤯

Die Fachschaft sponsort neue Atlanten für die für die Präpsaalbibliothek!
20 Prometheus Atlanten (die 3 Bänder), 20 Fotoatlanten und 10 Neuroanatomie(Trepel) gekauft💸💸💸. Die dürft ihr euch ausleihen und mit an den Tisch nehmen! Jetzt muss niemand mehr seinen Prometheus zum Präppen mitschleppen und sich den Rücken ruinieren 😉 Orthopäden hassen diesen Trick!
...

Nach oben