Startseite Foren Öffentlicher Bereich Umfragen & Studien Studie zu Wissen über Krebsprädispositionssyndrome bei Medizinstudierenden

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • Offene Fachschaft Medizin Freiburg
    Verwalter
    Beitragsanzahl: 216

    Welches Ziel verfolgt die Studie?
    Die erhobenen Daten sollen als objektive und belastbare Grundlage für den Diskurs über das Thema Krebsprädispositionssyndrome (KPS) in der medizinischen Ausbildung und Einstellung zur Digitalisierung in der Medizin dienen. Es sollen Barrieren identifiziert und damit Ansatzpunkte zur Verbesserung zur Wissensvermittlung aufgezeigt werden.

    Wie läuft die Studie ab?
    Medizinstudierende werden gebeten, einmalig anonym einen Fragebogen online zu beantworten, dessen Bearbeitung etwa 15 Minuten in Anspruch nimmt.

    https://www.surveymonkey.de/r/YNFWQSP

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.