Startseite Foren Öffentlicher Bereich Externe Angebote SGM Ringvorlesung: Gesund Studieren

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • Offene Fachschaft Medizin Freiburg
    Verwalter
    Beitragsanzahl: 216

    Liebe Studierende,

     

    wir hoffen, Ihr startet bald gesund und fit in das neue Semester!

     

    Aufbauend auf den Ergebnissen der Bedarfsanalyse bieten wir ab diesem Semester (WS2021/22) die Ringvorlesung „Gesund studieren“ an, in der unsere fünf Themenfelder Ernährung, Bewegung, Selbstmanagement, Entspannung und psychosoziale Gesundheit Woche für Woche näher unter die Lupe genommen werden. Durch regelmäßige Teilnahme und entsprechender Studienleistung können bis zu 4 ECTS im BOK-Bereich gesammelt werden.

    Die Termine 2-12 können aber auch ungebunden als Gasthörer:in besucht werden. Im Anhang findet ihr den Flyer zur Lehrversanstaltung. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr diesen an die Studierenden eures Fachbereichs weiterleiten könntet. Anmelden könnt Ihr Euch ab dem 27.09.2021 wie gewohnt beim Zentrum für Schlüsselqualifikationen.

    https://www.zfs.uni-freiburg.de/de/bok

     

    In diesem Rahmen wollen wir Euch zusätzlich auf unsere neuen Aktive Pause Videos hinweisen, die zum Semesterstart veröffentlicht werden.

    Würdet Ihr Euren Kopf während Eurer Lernphasen und Lehrveranstaltungen gerne mal eine kurze Pause gönnen und Euch ein bisschen bewegen? Dann nehmt eine kleine Auszeit vom doch häufig belastenden Alltag: Erfrischt hierbei nicht nur Euren Körper, sondern auch Euren Geist, um wieder mit neuer Kraft und Energie Euren Alltag zu gestalten!

    Sprecht Eure Professorin oder Euren Professor darauf an und fragt, ob es möglich wäre, unsere Aktive Pause-Videos während einer Lehrveranstaltung zu verwenden.

    https://videoportal.uni-freiburg.de/album/view/aid/188

     

    Aktuelle Angebote und Informationen findet Ihr unter sgm.uni-freiburg.de und auf Instagram: unifreiburg_sgm

     

    Herzliche Grüße,

    Lukas vom SGM-Team

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.