Startseite Foren Öffentlicher Bereich Externe Angebote Antibiotikakurs für Studierende

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • Offene Fachschaft Medizin Freiburg
    Verwalter
    Beitragsanzahl: 216

    Rationale Antibiotikatherapie – das möchte ich wissen!

     

    Hallo,

    Du möchtest endlich durchblicken, wenn es um Glykopeptide und Betalaktame geht? Du wünschst Dir eine Übersicht, was bei häufigen Infektionen im klinischen Alltag zu tun ist?

    Antibiotikaresistenzen sind eine der drängendsten Herausforderungen in der Medizin unserer Zeit. Schon im Medizinstudium solltest Du also gut auf einen vernünftigen, sprich rationalen Umgang mit Antibiotika vorbereitet werden. Hilf durch Dein Wissen mit, die Entwicklung von antibiotikaresistenten Erregern zu bremsen!

    An der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben wir nun im Rahmen des RAI-Projektes (www.rai-projekt.de), gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung, einen Online-Kurs für Medizinstudierende entwickelt, in dem Du einen „Antibiotika-Führerschein“ erwerben kannst. In vier Modulen verknüpfen wir mikrobiologisches und diagnostisches Wissen mit therapeutischer Praxis und gehen auf die Prinzipien der rationalen Antibiotikatherapie ein.

    Schau doch mal rein! Der Kurs startet am 1. Oktober 2021 und ist kostenfrei. Du kannst aber auch später einsteigen. Mach den Antibiotika-Führerschein bis einschließlich 31. Dezember 2021 oder schau Dir einfach einzelne Videos Deiner Wahl an – ganz wie Du möchtest.

     

    Registrierung unter:  https://mooc.house/courses/rai-students-01/

     

    Wir freuen uns, Dich bald im Kurs zu begrüßen!

    Dein RAI-students-Team der Charité Berlin

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.